contellix.com
contellix Dokumentenmanagement
Start Unternehmen Grundsätze
Welche Beratungsansätze nutzen Ihnen? Drucken
Beitragsseiten
Welche Beratungsansätze nutzen Ihnen?
Einmal anders
Erkennen
Umdenken
Realisieren
Implementation
Schulung
Dokumentation
Einsatzunterstützung
Alle Seiten

Dokumentation

Projektdokumentation
In Projekten die durch contellix durchgeführt, bzw. betreut werden, wird grundsätzlich eine Projektdokumentation erstellt, bzw. von dem Integrator gefordert. Die Anforderung an eine Projektdokumentation erschöpft sich aber nicht am Vorhandensein der jeweiligen Anwenderhandbücher oder dergleichen. Die besondere Form dieser Dokumentation wurde von contellix eigens aufgrund unserer Projekterfahrung entwickelt und bietet viele Vorteile, nicht nur für den laufenden Betrieb.
Auch contellix-Partner setzen diese Form der Dokumentation bereits für Ihre Projekte ein. contellix informiert Sie gerne ausführlich. Fragen Sie einfach danach.

Diese Projektdokumentation bietet durch ihren Aufbau die Möglichkeit, Sie sofort in weiteren Dokumentationsformen zu verwenden.

Betriebshandbuch (BHB)
Ein Betriebshandbuch ist die erweiterte Dokumentation zu einem Softwareprodukt oder zu einer Software-Lösung. Wärend in der Projektdokumentation Informationen wie Installationspfade, Customizing-Einstellungen, Benutzerinformationen, usw. zu finden sind, gehören zu einem Betriebshanbuch auch Punkte wie Herstellerinformationen, Beschreibung von eingesetzten Schnittstellen, Ablauf- Beschreibungen / -Diagramme (z.B. Scan-Operator), und vieles mehr.

Ein Betriebshandbuch ist die Basis für den ordnungsgemäßen Betrieb einer DMS-Lösung und unverzichtbare Vorbereitung zur Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen.
MRC informiert Sie gerne ausführlich. Fragen Sie einfach danach.

Verfahrensdokumentation
Die Forderung nach einer Verfahrensdokumentation ergibt sich aus der GoBS "Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme".

VI. Dokumentation und Prüfbarkeit (Tz. 6 der GoBS) a) Für jedes DV-gestützte Buchführungssystem ist eine Dokumentation zu erstellen (Verfahrensdokumentation).

ECM-Lösungen haben in den meisten Fällen direkte Verbindung mit Buchführungssystemen oder beinhalten prüfungsrelevante Dokumente. Deshalb ist die Erstellung einer Verfahrensdokumentation unerlässlich.
Verfahrensdokumentationen haben als Bestandteil die jeweiligen BHB's der eingesetzten Softwaren erweitert um die gesetzlichen Anforderungen.

contellix informiert Sie gerne ausführlich über dieses komplexe Thema. Fragen Sie einfach danach.



 

Unsere Kernkompetenzen

  • Elektronische Archivierung
  • Elektronisches Dokumentenmanagement
  • Enterprise Content Management
  • Verbindung ERP-DMS/ECM
  • Workflow
  • Dokumentenprozesse
  • Prozessmanagement

 

Copyright ©contellix 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Auf unserer Website werden Cookies aus rein technischen Zwecken eingesetzt, um die Verwendung der Website zu vereinfachen sowie Zugriffe zu analysieren. Sie erfassen, nutzen oder speichern keinerlei persönliche Daten.
Um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Seite zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.